24 November 2017

Loulé : Neue Touristensteuer ab 2019

Die Gemeinde Loulé wird ab 2019 eine Touristensteuer von 1 Euro pro Übernachtung einführen.
Dies erklärte Bürgermeister Vitor Aleixo heute gegenüber der Zeitung Sulinformacao anlässlich eines Seminars über die Anpassung der Gemeinden an die Klimaveränderung in Vilamoura.
Die neue Steuer soll in einen Fonds fliessen, der Umweltschäden ausgleicht. 
Gedacht ist insbesondere an Strandsandaufschüttungen und Folgen von Überschwemmungen. 
Loulé verzeichnet jährlich etwa 2,5 Millionen Übernachtungen.


Keine Kommentare: