01 November 2017

Loulé: MAR Shopping mit Startschwierigkeiten

Es läuft noch nicht alles rund bei der am 26. Oktober eingeweihten Einkaufsmeile "MAR Shopping" in Loulé. Wie correiodamanha berichtet, hatten etliche Ladeninhaber keinen Elektro- und Wasseranschluss, so dass sie ihre Läden nicht öffnen konnten. Als Vorsichtsmassnahme sollte das Wasser - wenn es dann floss - nicht als Trinkwasser verwendet werden. Auch auf einigen Toiletten floss kein Wasser. 
Das Management von "MAR Shopping" weist darauf hin, dass die Ladeninhaber ihren Stromzähler selbst anschliessen müsssten. Seit gestern sei auch das Wasser trinkbar, was eine Analyse ergeben habe. Ansonsten sei das fehlende Wasser nur eine punktuelle Erscheinung.
Von den vorgesehenen 85 Geschäften sind 60 -70 belegt. In dem Komplex befinden sich auch 25 Gaststätten.
Auf dem Gelände fehlt noch der dritte Abschnitt (neben IKEA und MAR Shopping), ein Designer Outlet, das Ende 2017 fertig sein soll.

Keine Kommentare: