08 Oktober 2017

Kulturprogramm "365Algarve" geht in die 2.Runde

Am 04.Oktober wurde in Loulé offiziell die 2. Ausgabe des Kulturprogramms "365Algarve" eröffnet, das in der Nebensaison mit einem umfangreichen Angebot - Musik, Tanz, Theater, Kunst, Literatur und mehr -  Besucher anlocken soll.
Das von Oktober 2017 bis Mai 2018 stattfindende Event bietet 525 Veranstaltungen an, die sich über die 16 Algarve-Gemeinden verteilen. Gesponsert wird das Programm mit 1,5 Millionen Euro von "Turismo de Portugal", wobei federführend die Staatssekretäre für Kultur und Tourismus sind. 
Neben den unzähligen kleineren, aber durchaus interessanten Angeboten, sind sogenannte "Anker-Events" vorgesehen. Dazu gehört LUZA, Festival Internacional de Luz do Algarve am 24. - 26. November in Loulé. Bereits in der vorigen Ausgabe ein Publikumsmagnet war das Festival do Contrabando(Schmuggeln), das vom 23. - 25. März 2018 in Alcoutim stattfindet. In Lagos werden vom 25. - 27. Mai 2018  Algarve Jazz Gourmets Moments veranstaltet.
Vielversprechend klingt das neu im Programm aufgenomme "Ecofest-Festival de Música e Ambiente" vom 04. - 06. Mai in Olhao. Es findet im Nationalpark Ria Formosa statt mit Fado, Flamenco und gastronomischen Angeboten. 365Algarve hat eine eigene website, auf der das Programm abgerufen werden kann.

Keine Kommentare: